Samstag, 16. April 2016

#12 März

Hey Leute,


im März war ebenfalls nichts besonderes, ich hab aber mein Prom Kleid nach langer suche gefunden. Und seit gegen ende März verstehe ich mich um einiges besser mit meiner Schwester.





















video

Finally find our prom dresses



AlgebraII

Heidi, me and Har


My sister and me


#11 Februar

Hey Leute,


im Februar war eigentlich nichts wichtiges, meine Familie hat nicht wirklich was mit mir unternommen, also hab ich eigentlich die meiste Zeit was mit Freunden gemacht.

Alex, Niambi, me and Tiiyeona
Alex, Niambi and me
Ivana, Hunter and me 



Ja so that should be me, so my dad is not good at drawing other people

Niambi and me, i am the person who is in that red circel

Niambi and me

 


Tori and me

She was so happy about this Pen


Heidi and me

#10 Januar

Hey Leute,

mein neues Jahr hat ziemlich gut angefangen, ich war am 1. Januar mit meiner Mom und ihrer Familie Mittagessen, den restlichen Tag hab ich dann noch mit meiner Mom verbracht. Am nächsten Tag bin ich mit Niambi und ihrer Familie zum Jump air zone, Trampoline place, gegangen, es war echt ein lustiger Tag.

Dann waren aber auch leider die Weihnachtsferien vorbei und Schule hat wieder angefangen da ein neues Halbjahr beginnt habe ich 2 andere Fächer:
- US History
- Jornalism
- Algebra II
- Theather
- Englisch III

Durch die neuen Klassen habe ich viele neue Leute kennengelernt, auch dadurch neue Freunde gewonnen. War auch sehr oft mit Freunden auf Basketball spielen von unserer Schule. Ich war auch in der Mall und im Kino.
                                
Mein Dad hat versucht deutsches Essen zu kochen, Wiener Schnitzel (sein Lieblingsessen), es hat auch tatsächlich wie zuhause geschmeckt.

Gegen Ende Januar hat es dann auch die ersten Schneetage gegeben und daher ist auch die Schule ausgefallen. Und seit dem 31. Januar bin ich schon 5 Monate bei meiner Gastfamilie.

Tiiyeona and me

My dad trying to make Wiener Schnitzel
Alex, Niambi and me
Jeni and me
video



My dad and me
  
Niamabi and me at the Mall and than at the Cinema

Absolut not creepy Niaamabi

Me and Niambi

Niambi and me

 
Playing with my little brother

#9 Dezember

Hey Leute,

Anfang Dezember habe ich nicht viel erlebt. In den Weihnachtsferien habe ich viel mit einer meiner besten Freunden unternommen, wir waren meistens bei Starbucks oder Zuhause bei mir und haben irgendwas bei Netflix angeschaut. Und Weihnachtsgeschenke besorgt und eingepackt.

Meine Familie und ich waren am 18. Dezember in Nashville waren wir essen und sind abends Chrismas Lights ansehen gegangen.

Weihnachten:
Weihnachten läuft hier ein bisschen anders als in Deutschland. Hier öffnet man die Weihnachtsgeschenke erst am 25. morgens und nicht am 24. abends. Und meistens liegen die ganzen Geschenke schon unter dem Baum 1-2 Wochen davor. Dazu hat man auch noch eine „Socke“, die wo man immer in amerikanischen Filmen am Kamin hängen sieht an Weihnachten, die an Weihnachten dann mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken befüllt sind.

Auf jeden Fall mein Weihnachten hier war wunderschön. Am 24. habe ich morgens mit meiner deutschen Familie geskypt. Am Abend gab es dann Weihnachtsessen, und da man hier seine Geschenke am 25. öffnet, haben wir am Abend ein Film angeschaut und meine Gasteltern haben mir und meinen Gastgeschwistern erlaubt ein Geschenk zu öffnen ihrer Wahl, es war ein Schlafanzug. Am nächstens morgen hat mein Dad meine Geschwister und mich aufgeweckt und haben Geschenke ausgepackt und haben gefrühstückt waren dann den ganzen Tag zusammen, und abends sind wir dann zu meinem Dad seinen Eltern gefahren, wo auch andere Verwandte waren und haben dort auch noch Geschenke ausgepackt. Ich hab mich sehr über meine Geschenke gefreut. Ich hab Uggs, eine Halskette, Bodylotion, Süßigkeiten, Geschenkkarten und ein Geldbeutel bekommen. Von meiner Gastfamilie habe ich Klamotten, einen Lockenstab, ein Schlafanzug, Lush Produkte und naviblaue Converse, das mir echt eine Menge bedeutet, weil das jeder in meiner Familie in den USA hab, also ist es sozusagen ein Familiensymbol. Ich hab mich auch ziemlich gefreut, wie sehr sie sich über meine Geschenke, die ich für sie gekauft hab, gefreut haben. Es war ein wunderschönes Weihnachten.

Ein paar Tage vor Silvester kam meine Mom ihre Schwester zu besuch ich hab mit ihr hin und wieder was unternommen. An Silvester waren wir abends essen und ich war dann mit meiner Mom, Tante und meinem kleinem Bruder zuhause. Mein Dad hatte Nachtschicht. Wir hatten auch kein Feuerwerk, weil es in den Staaten, abgesehen von größeren Städten wie New York, Feuerwerk an Silvester nicht üblich ist. Also sind wir einfach nur bis 24 Uhr wach geblieben, haben ein Film angeschaut und Wii gespielt.


My brother helped me to decorate the package for my parents in Germany.
 
Ivana and me

My sister and me
video

Christmas Lights 

video

Me, my litte brother and my sister
Our Christmastree



My sister and me
My aunt and me